Startseite

Herzlich Willkommen

St. Servatius

auf der Internetpräsenz von Immendorf 2000 e. V. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über den Verein und unseren Stadtteil.








Leben Sie schon oder wohnen Sie nur in Immendorf?

Hallo, liebe Nachbarin, lieber Nachbar,

wer in Immendorf lediglich wohnt, dem ist der Ort gleichgültig. Wer aber im Ort lebt, der sollte sich für die Belange seines Lebensmittelpunktes interessieren und einsetzen. Wir von Immendorf2000 tun dies. Wir engagieren uns für Immendorf, weil wir hier leben und uns unser Wohnumfeld wichtig ist. Aus diesem Grund haben eine Reihe von Immendorfern 1973 den Bürgerverein ,,Immendorf 2000 e.V. - Verein der Freunde Immendorfs" gegründet. Es gibt viele Dinge im täglichen Leben, die uns alle ärgern und die sich nur zusammen mit den Nachbarn von links und rechts nicht regeln lassen, sondern einer größeren Gemeinschaft bedürfen. Wir sind rund 2.100 Nachbarn, und bei dieser geringen Einwohnerzahl ist jeder jedermanns Nachbar. Ist es da nicht äußerst wichtig, gute Nachbarn zu haben? Denn jeder braucht die Rücksicht und das Verständnis des anderen. Vielfach sogar dessen Hilfe. Aus diesem Grund sollten Nachbarn zusammen halten.

Zaunhof

Immendorf 2000 e. V. konnte in guter Zusammenarbeit mit der benachbarten Industrie, den Mitgliedern der Bezirksvertretung und des Rates sowie mit der Stadtverwaltung und den übergeordneten Behörden in all' den Jahren in kleinen Schritten viel für Immendorf erreichen. Einiges davon ist - wie z.B. die Mehrzweckhalle, die Tempo-30-Regelung und die bessere Busanbindung - für Sie heute selbstverständlich geworden. Aber es gibt auch noch viel zu tun. Wir meinen, daß jeder, der sich entschlossen hat, in Immendorf zu leben, helfen sollte, das Wohnumfeld zu verbessern. Immendorf soll für alle noch l(i)ebenswerter werden. Knappe Mittel bei Stadt und Land erschweren uns die Durchsetzung unserer Vorstellungen und Wünsche. Der Spielraum wird immer enger. Deshalb müssen "wir Immendorfer" noch enger zusammenstehen, um etwas zu erreichen. Sie können natürlich alleine versuchen, Ihre Wünsche und Vorstellungen bei Politikern und Behörden durchzusetzen, besser geht es aber - gemeinsam mit uns -. Es ist heute noch wichtiger, sich in großer Zahl bemerkbar zu machen. Vielfach zählt heute nur noch die Masse der Petenten, um die notwendige Aufmerksamkeit zu erhalten. Sicher läßt sich nicht alles durchsetzen, aber hier am südlichen Zipfel der Stadt Köln nicht vergessen zu werden und im Gespräch zu bleiben, ist schon sehr wichtig. Wir haben keinen Zaubertrank, wie die Bewohner eines kleinen gallischen Dorfes, aber auch ohne ihn können wir gemeinsam etwas erreichen, denn Einigkeit macht stark. Mit Ihrer Unterstützung sind wir stärker und unsere Argumente bekommen mehr Gewicht.
Nutzen Sie die Möglichkeit, persönlich etwas für Ihren Lebensmittelpunkt Immendorf zu tun, treten Sie Immendorf2000 e.V., dem Verein der Freunde Immendorfs, bei und stärken Sie damit die Bedeutung des Vereins. Der Mitgliedsbeitrag von 6,- € pro Jahr und Familie ist gering und ist in jeder Hinsicht ein wirksamer Beitrag zu einer guten Nachbarschaft.

Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand



besucherzähler

Besucher seit dem 25.01.2006

© 2005 - 2013 Immendorf2000 e. V.